Empfehlung: Netzwerk für das sage Handwerk

Robert Gabriel
19-02-19

Verwenden Sie für das sage Handwerk im Netzwerk einen Server als Dömanencontroller. Legen Sie hier alle Benutzer an und verwalten die Windows Benutzer mit ihren Rechten zentral auf dem Server. Die Arbeitsplätze werden dann Mitglied der Domäne und somit auch zentral verwaltet. Fur externen Zugriff wird ein Terminalserver empfohlen. Virtuelle Maschinen auf professionellen systemen funktionieren im Übrigen einwandfrei. Alternativ kann man natürlich auch einen Server im Rechenzentrum mieten und installiert dort das Sage Handwerk. Zugriff ist dann per VPN Verbindung von überall aus möglich. Perfekt für alle die auch unterwegs immer alle Daten im Zugriff haben müssen.

Tags: Netzwerk sage 50 Handwerk
Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich