Sage 50 Handwerk mieten oder kaufen? ab 1.11.2019 nur noch Nutzung!

Robert Gabriel
24-10-19

Die Zeiten ändern sich und somit auch die Einstellung der Kunden zum Thema, war früher Leasing oder Miete gern  verpönt mit dem Hinweis "Der kann sich das nicht leisten zu kaufen", ist es heute eher selbstverständlich geworden zu mieten. Die Vorteile liegen auf der Hand, ich habe keine Abschreibung über lange Fristen und muss keine großen Beträge entnehmen. Eine überschaubare Summe, die damit auch den aktuellen Versionsstand beinhaltet.

Sage hat inzwischen den Leisungsstand der Software verändert und zuvor kostenpflichtige Module in den Standard übernommen. Ein Kauf ist ab 1.11.2019 nicht mehr möglich, die Version wird ausschliesslich zur Nutzung gegen eine monatliche Gebühr angebotenn, in der die Kosten für die Softwarepflege bereits inkludiert sind.

Gern stelle ich Ihnen die Version vor und wir schauen uns gemeinsam die Kosten gegeübergestellt Kauf oder Miete an. 

Gerade für Kunden die irgendwann ihren Softwarepflegevertrag gekündigt haben, können so preiswert und unkompliziert wieder auf einen aktuellen Programmstand kommen.

Teleofon:04261-8409-137 oder rgabriel@rocongruppe.de

Tags: Sage 50 Handwerk mieten
Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich