Übergabe Sage 50 Handwerk an eine Finanzbuchhaltung /Datev / Sage 100

Robert Gabriel
21-02-19

Mit dem Sage 50 Handwerk haben Sie die Möglichkleit die Rechnungen, offene Posten wie folgt zu übergeben:


  • Übergabe im Datev Format an den Steuerberater oder beliebige Fibu
  • Übergabe an Sage 50 Fibu   (nicht empfohlen)
  • Übergabe an Sage 100 Fibu (empfohlene Vorgehensweise)

Kunden der Rocongruppe finden im Bereich Schulungsmaterial zu Sage 50 Handwerk einen Leitfaden der die erforderlichen Einstellungen für die Übergabe beschreibt.

Sie möchten zukünftig die Fianzuchhaltung im eigenen Haus erledigen? Kein Problem, unser Team berät Sie zum Thema und verkauft Ihnen natürlich auch die erforderliche Software.

Infotelefon: 04261-8409-0
oder per Mail:Info@rocongruppe.de

Tags: Sage 50 handwerk Übergabe an Steuerberater oder Finanzbuchhaltung
Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich